Musikverein Roggenbeuren e.V.

Login

Musikverein Roggenbeuren

Ausbildung und Kontakt


Unser Motto:

...früh übt sich!!

Wir bilden in Zusammenarbeit mit der Musikschule Deggenhausertal und Markdorf folgende Instrumente aus:
Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Trompete, Flügelhorn, Tenorhorn, Posaune, Waldhorn, Bass und Schlagzeug.

Wie läuft die Ausbildung ab?

Die Jugendlichen erlernen ihr Instrument im Einzel- oder Gruppenunterricht. Nach ca. 1 Jahr besteht die Möglichkeit in einem Vororchester das zusammenspiel zu erlernen. Im Vororchester werden die Jungmusikanten des Musikverein Roggenbeuren e.V. auf die Jugendkapelle Deggenhausertal vorbereitet. Für die Taktstockführung sorgt unser Tenorhornist Manuel Kläsle. Der Wechsel in die Jugendkapelle Deggenhausertal findet nach ca. 2 Jahren im Vororchester statt. Die Jugendkapelle setzt sich aus den Jungmusikanten der 3 Musikvereine Homberg-Limpach, Deggenhausen-Lellwangen und Roggenbeuren zusammen. Die Proben der Jugendkapelle Deggenhausertal – unter der Leitung von Elmar Reisch - finden wöchentlich montags von 19 - 20:30 Uhr im Wechsel in den 3 Probelokale statt. In Absprache mit dem Dirigenten erfolgt die Aufnahme in die Stammkapelle.

D-Lehrgänge (Musikalische Weiterbildung)

Während der gesamten Ausbildung sollte ein D1-Lehrgang - wenn möglich auch weitere D-Lehrgänge abgelegt werden. Die D-Lehrgänge der Bläserjugend Baden-Württemberg beinhalten sowohl das musikalische Theoriewissen als auch die praktischen Fähigkeiten am Instrument. Folgende drei Qualifikationsstufen sollen das musikalische Leistungsvermögen der Jungmusiker steigern.

Freizeit in einem Musikverein

Neben einem tollen Hobby warten auch einige Aktivitäten mit deinen Musikkameraden auf dich, wie zum Beispiel

Kontakte knüpfen

Möchtest auch du ein Instrument erlernen? Dann bist du im Musikverein Roggenbeuren e.V. jederzeit herzlich willkommen. Informationen rund um die Ausbildungsmöglichkeiten bekommst du per E-Mail: info@mv-roggenbeuren.de und persönlich bei

Manuel Kläsle Marina Felix
Tel. 07555/ 929853 Tel: 07504/292845
Jugendausbilder

Auskünfte erteilt Ihnen auch jederzeit gerne unser 2. Dirigent Roland Maier oder 2. Vorstand Markus Rief.